Tag der offenen Tür am 10.06.

Bild des Benutzers Christian Person

 

„Goldener Pfeil“ stellt sich vor

Am Samstag den 10.06. veranstaltet der Bogensportverein Goldener Pfeil Herzberg unter dem Motto „Schon den Bogen raus?“ einen Tag der offenen Tür für Jung und Alt auf  dem Vereinsgelände in der Hohen Straße 10.

An diesem Tag sind Interessierte am Bogenschießen, egal ob Erwachsene oder Kinder, in der Zeit von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr herzlich willkommen, einmal in diesen Sport hinein zu schnuppern.

Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt.

Der Verein „Goldener Pfeil Herzberg“, wurde  1988 gegründet und hat zur Zeit ca. 50 Mitglieder, darunter mehrfache Kreis- und Landesmeister.
Bogensport kann von allen Altersgruppen als Leistungssport oder als Ausgleich zum oftmals hektischen Alltag betrieben werden.

Ob klassischer Bogen, Compoundbogen oder Blankbogen, die Auswahl hängt von den individuellen Vorlieben des Schützen ab.

Bogenschießen fördert das Konzentrations- und Koordinationsvermögen. Turnierschützen müssen ein Zuggewicht von 40 bis 60 englischen Pfund bewältigen, je nach Turnier bis zu 150mal.

Für Anfänger hält der „Goldene Pfeil“ Vereinsmaterial mit schwächeren Zuggewichten bereit, sodass zunächst dafür keine Kosten anfallen.

Customize This